Neues Beckenvideo bei Schwings Reef nach 2 Jahren

15 Jan

Heute freue ich mich, euch ein neues Beckenvideo meines 500l Meerwasseraquariums vorzustellen. Mit dabei sind natürlich auch alle meine Bewohner meines SPS- und LPS Riffs sowie viele Makroaufnahmen von Korallen.
Nachdem ich im Juni letzten Jahres einen kleinen „Crash“ hatte, bin ich jetzt mit der Radion LED zurück zu alter Farbe und Wachstumsgeschwindigkeit. Das Becken hat aber wirklich 2-3 Monate gebraucht, um sich von dem Eingriff zu erholen.

Nun aber viel Spaß mit dem Video – ich freue mich auf Eure Kommentare!
Tipp: Direkt in Youtube öffnen und in HD anschauen!

PS: Wegen der vielen Fragen: Hier gibt’s den Radion Schedule Plan zum Download!

schwingsreef_scedule

9 Responses to “Neues Beckenvideo bei Schwings Reef nach 2 Jahren”

  1. Stephan Pöltl Mittwoch, 15. Januar 2014 at %H:%M #

    Hallo, echt tolles Becken. Ich verfolge deine Seite schon länger und habe auch versucht mich dadurch inspirieren zu lassen.
    Mich würde noch interessieren, was du deinen Tieren an Futter bietest? Wie stark hast du denn deine Strömungspumpen eingestellt?
    LG Stephan

    • Sebastian Mittwoch, 15. Januar 2014 at %H:%M #

      Lieber Stephan,
      vielen Dank für’s Lob! Vielleicht magst du uns auch ein Bild von deinem Becken schicken? Z.B. auf unserer Facebook Seite hochladen?

      Meine Fische füttere ich mit den 3 NYOS Flüssigfutter Artemia, Mysis und Goldpods.
      Meine Korallen bekommen täglich 5 Tropfen Aminos und 5 Tropen Coral Nectar sowie 1-2x / Woche Reef Pepper.

      Die 2x Vortech lasse ich momentan im Lagunen Modus mit einem Maximum zwischen 1/2 und 3/4 sowie Nachtabsenkung laufen.

      Gruß
      Sebastian

  2. Richard Freitag, 17. Januar 2014 at %H:%M #

    Hello Sabastian,

    Your tank is beautiful i have 2 pros over my 57 rimless and i am downloading your graph as i type thank you for sharing this with everyone

    • Sebastian Freitag, 17. Januar 2014 at %H:%M #

      Hi Richard,
      thank you – feel free to share ;-)

  3. Nuno Moreira Freitag, 31. Januar 2014 at %H:%M #

    Hi ,

    I have 2 Radion XR30W Gen 1 with TIR Lens , do you think that your graph its good for me ?

    Thank you for sharing .

    • Sebastian Sonntag, 2. Februar 2014 at %H:%M #

      Hi,
      it depends on the corals and the tank… I would try it and customize as you want.
      Regards

  4. Michael Freitag, 14. Februar 2014 at %H:%M #

    hallo hab mir gerade dein Radion Schedule Plan geladen.

    dabei ist mir aufgefallen das du sie nicht auf 100 und mit einen ehr niedrigeren weiß anteil laufen lässt.
    kannst du mir erklären warum?

    habe momentan selbst eine radion pro und 4x39w T5 über
    100x50x50 wobei die t5 demnächst gegen eine zweite radion getauscht werden.

    • Sebastian Montag, 17. Februar 2014 at %H:%M #

      Hallo Michael,
      die Radions habe ich nicht auf 100% laufen, weil die 3 Radion Pro sehr sehr stark sind.
      Bei LED ist das sichtbare Licht (Wahrnehmung) meist geringer als bei T5 aber genauso stark.

      Der Weißanteil ist vor allem am Nachmittag hoch – mit einem hohen Blauanteil habe ich allgemein sehr gute Erfahrungen gemacht.

      Viele Grüße
      Sebastian

  5. Jeff Sonntag, 11. Januar 2015 at %H:%M #

    How did you determine the various settings for each of your channels? For example, I notice you use less UV than some of the ecotech provided templates?

    thanks for any insights!

Leave a Reply

*