EcoTech Marine Vortech Quietdrive – die neuen mp40qd / mp60qd / mp10qd

In unseren Becken verwenden wir seit Beginn die EcoTech Vortech mp40w Pumpen und haben schon etliche Berichte dazu geschrieben. In erster Linie verbessert hat sich in den vergangenen Jahren vor allem die Controller-, Steuer- und Programmierbarkeit, doch an der Mechanik hat sich wenig getan. Mit Reeflink ist es jetzt bspw. auch möglich, den Pumpen einen detaillierten Tagesverlauf zu programmieren. Das nutze ich schon recht lange und ist sehr praktisch.

Nun waren die Pumpen revolutionär durch den aussenliegenden Motor mit dem großen Vorteil, dass die Pumpen das Wasser nicht aufheizen. Das brachte aber vor allem bei den ersten Generationen hörbare Pumpengeräusche mit sich – vor allem bei voller Power oder im Wellenmodus. So haben wir die Pumpleistung für unsere Aquarien so errechnet, das eine maximale Leistung von 60%-70% ausreicht. Die Lautstärke war dabei im Wohnzimmer angenehm leise.

Ecotech New Vortech

Jetzt kündigt Ecotech die neuen VorTech QuietDrive mp40qd Pumpen an mit dem großen und meiner Meinung nach sehr, sehr mutigen Versprechen, so leise zu sein „das man nicht glaubt das sie laufen!“
Dazu sollen MP10 und MP60 genauso leise werden und alle Pumpen auch kompatibel mit den alten Vortech Modellen sein.

Nun gilt es für EcoTech: Die Billigkonkurrenz aus China wie Jebao, über die sich die Lautstärkebeschwerden in letzter Zeit online massiv häufen, könnte so durch neue Qualität, Innovation und Performance einen neuen Gegenpol bekommen.

Dazu berichtet reefbuilders, das die neuen EcoTech Vortech MP40qd wirklich leise sind und 40% mehr Leistung (4.500gallon / h) mitbringen. In Amerika sollen sie zu 349$ in den Handel kommen. Qualität hat eben seinen Preis.

Und noch besser: Für um die 100$ wird es Controller zum Upgrade der alten mp10, mp40 und mp60 geben, mit denen man zwar keine Leistungssteigerung aber 90% der Lautstärke eliminieren soll.

Wir haben schon mal vorbestellt und werden berichten!

Ecotech Quietdrive mp40qd

Edit 19.02.2015: Informationspaket mit mehr Details zu den neuen Strömungspumpen

– Die neue Driver für die mp10, mp40 und mp60 sorgt für die starke Geräuschreduzierung.
– Nur die Vortech mp40wQD wurde komplett neu gebaut und hat ein Performance Upgrade um bis zu 40% (im Vergleich zur MP40wES) bekommen.
– Alle Vortech Pumpen – also die alten wES und die neuen wQd sind miteinander kompatibel und sind natürlich mit Reeflink und Battery Backup kompatibel.
– Der Longpulse Modus wurde durch einen Wirbelmodus ersetzt. Der „Gyre Mode erzeugt ein Strömungsmuster, das aus gleichmäßigen Strömungsstufen besteht, die in ausgewählten Intervallen zwischen 0,2 Sekunden und zwei Minuten pulsiert“.

Interessant ist insbesondere, dass die Lautstärkeregulierung hauptsächlich durch den Controller erfolgt. Der Motor wird also anders angesteuert und die Strömungspumpe soll so leise werden. Daraus ergibt sich der große Vorteil, dass auch bei alten Modellen der Driver / Controller getauscht werden kann und diese so recht günstig leiser werden.

Mittlerweile sind auch Preise bekannt und die ersten Shops bieten Vorbestellungen an – Lieferung wohl ab März:
Ecotech Vortech MP10QD (nicht wireless): 265€
EcoTech VorTech MP10wQD QuietDrive Wireless Strömungspumpe: 309€
EcoTech VorTech MP40wQD QuietDrive Wireless Pumpe: 399€
Ecotech Vortech MP60wQD Quiet Drive Wireless Strömungspumpe: 699€

0 Kommentare zu “EcoTech Marine Vortech Quietdrive – die neuen mp40qd / mp60qd / mp10qd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.