Archive | Szene RSS feed for this section

Wie der Korallenhandel die Riffe schützt?!

8 Jan

Viele von uns kennen das Problem – man hat Besuch, die Gäste bewundern das Aquarium, und irgendwann startet die Diskussion über Wildfänge von Korallen in unseren Becken. Spätestens wenn man über die Herkunft der Korallen erzählt, bekommt man häufig folgende oder ähnliche Antworten: „Das finde ich aber nicht gut, die Riffe sind doch sowieso schon in Gefahr“. Und dann fällt häufig die Rechtfertigung schwer, sofern man sein Becken nicht ausschließlich mit Nachzuchten, was dann spätestens bei den Fischen schwer wird, besetzt hat.

Natürlich wissen engagierte Meerwasseraquarianer, das Wildbruch-Korallen im Handel immer noch eine große Zahl darstellen. Doch eben auch, dass das Wachsen der Szene zu einem Schub an Bali-Nachzuchten (im SPS Bereich) oder beispielsweise Muscheln aus Muschelfarmen geführt hat. Nicht zuletzt ist der Anemonenfisch ein schillerndes Beispiel dessen, wozu große Nachfrage führt: Eine ausgedehnte Zucht und die Versorgung der Aquarianer mit lokalen Nachzuchten und der gezielten Züchtung neuer Farbvarianten. Wo Geld zu verdienen ist da wird es auf einmal interessant, neue Zuchtansätze zu entwickeln.
Zudem kam mir aus Händlerkreisen zu Ohren, dass beispielsweise beim massenhaft importierten gelben Doktorfisch ein Umdenken in den Stationen vor Ort stattgefunden hat. So wird ein gewisser Prozentsatz der gefangenen Wildtiere aufgezogen und wieder ausgewildert – und zwar mehr, als auf natürlichem Wege in das Erwachsenenalter eintreten würden.

Wissenschaftler der Roger Williams University (RWU), Boston University (BU), Conservation International(CI) und des New England Aquariums (NEAq) haben nun eine Studie zum Handel von Korallen und deren langfristiger Auswirkungen herausgebracht.

Die Erkenntnisse im Überblick (sinngemäß übersetzt):

Hier weiterlesen

Hands-On: Die brandneue Radion XR30w PRO

5 Jan

Mit Beginn des neuen Jahres stellt der US Hersteller Ecotech Marine eine neue Version der Ecotech Radion LED vor: Die Ecotech Radion XR30w Pro.

Da wir uns schon länger mit dem Thema LED auseinandersetzen und ich, bedingt durch meinen Giesemann HQI Brenner, schon länger über einen Wechsel nachgedacht habe, ist es Zeit um die neue Pro Version unter die Lupe zu nehmen.

Spezifikationen:

  • Maximale Lichtleistung: 155W
  • 42 efficient LEDs : WEISS 8 Cree XT-E Cool White (5w), ROT: 4 Osram Oslon SSL Hyper Red, 660nm (3w), GELB: 2 Osram Oslon SSL Yellow, 590nm (3w), GRÜN: 4 Cree XP-E Green, 520nm (3w), BLAU: 8 Cree XP-E Blue, 468nm (3w), ROYAL BLAU: 8 Cree XT-E Royal Blue, 442nm (5w), INDIGO/UV: 4 SemiLEDs UV, 415nm (2.5w), ULTRAVIOLET: 4 SemiLEDs UV, 405nm (2.5w)
  • Spektrum von 405nm bis 660nm
  • Wireless Synchronisation der Lampen untereinander und auch mit Vortech Pumpen

Lieferumfang:

  • LED
  • LED Netzgerät
  • Bedienungsanleitung
  • USB Kabel zur Verbindung mit dem Rechner
  • Keine Aufhängung

Testbericht:

[…]

Korallengärtner im Südpazifik

19 Dez

Ich schreibe gerade an einem Artikel über die These, dass der gestiegene Korallenhandel die Riffe schützt.

Dabei habe ich ein tolles Video über Korallengärtner im Südpazifik der BBC gefunden – viel Spaß!

Aquacalculator für iPhone ab sofort erhältlich!

18 Dez

Ab sofort ist die neue iPhone App des Aquacalculator im AppStore von Apple erhältlich.

Wir haben erst kürzlich einen ausführlichen Test der Beta-Version online gestellt, die bereits sehr ausgereift war. Offensichtlich treten zum Release noch einige kleinere Probleme auf, die aber zum kommenden Update behoben sein sollten. Schon jetzt die die App wirklich jeden Cent wert!

Wir sagen: 5,99€ sind eine sehr gute Investition in diese umfangreiche App, die wirklich alles bietet, was ein Meerwasseraquarianer immer zur Hand haben sollte!

Die Android- und Windows Version gibt es hier zum Download: www.aquacalculator.com

Weitere Eindrücke: Fisch & Reptil 2012 in Sindelfingen aus Meerwasser Sicht!

2 Dez

img_2867

Gut ausgeschlafen möchte ich den Bericht von gestern fortführen.

[…]

Erste Eindrücke: Fisch & Reptil 2012 in Sindelfingen aus Meerwasser Sicht!

1 Dez

So – fix und fertig von der Fisch und Reptil und dem Besuch diverser Meerwasser-Shops im Stuttgarter Raum haben wir eben mal die Bilder sortiert.

Viele Neuigkeiten und Neuvorstellungen der Händler haben wir zwar nicht gesehen, doch trotzdem ist die Messe Sindelfingen immer einen Besuch wert. Erstaunlicherweise nehmen Korallen-Shops im Vergleich zu Herstellern immer mehr Platz ein und beides hält sich derzeit etwa die Waage.

img_2869

Im Korallenbereich war einiges geboten: Von Händlern wie korallen-outlet bis hin zu Hobbyzüchtern fand man eine große Auswahl vor. So fanden natürlich ein paar Bali-SPS Ableger den Weg in unser Becken. Hier ein Becken aus dem Bereich der Hobbyzüchter. Interessanterweise kamen die Korallen nicht aus einem Zeovit Becken, auch wenn die Farben sehr danach aussehen. Der Züchter erzählte uns, sein Schaubecken sei mit dem 4.500l Ablegerbecken verbunden und insgesamt sind in dieser großen Anlage nur 12 Fische. Daher sind die Korallenfarben so pastellfarben – niedrige Wasserwerte führen eben zu klasse Korallenfarben.

img_2865

Hier klicken zum Weiterlesen!

[…]

Vorfreude: Fisch und Reptil 2012 Sindelfingen

26 Nov

fisch-reptil-2012

Wir sind schon sehr gespannt: Kommende Woche findet in Sindelfingen die bekannte Messe Fisch & Reptil statt! Die Verbrauchermesse ist für uns schon seit Jahren ein Pflichttermin – auch wenn Süßwasseraquaristik hier überwiegt, ist es doch immer wieder interessant, Neuvorstellungen im Bereich Meerwasser anzufassen.

Wir werden also vor Ort sein und für ilovereefing.de eine kleine Nachberichterstattung erstellen!

Hier ein paar Informationen:

Die Fisch & Reptil bietet den Besuchern faszinierende Reptilien, bezaubernde Unterwasserwelten und Pflanzenraritäten. Viele namhafte Hersteller und Händler präsentieren hier ihre neuesten Zoo-Artikel, Fachbücher und Tiere. Ein zusätzliches hochkarätiges Vortragsprogramm in den Bereichen Meerwasser, Süßwasser und Terraristik vermittelt wertvolle Informationen. Auf dieser Messe kommen sowohl Aquarianer wie auch Terrarianer auf ihre Kosten und finden eine beachtliche Artenvielfalt vor.

[…]