hingesifft. #1 – ekelwasser (german only!)

24 Jun

Ein kurzes quieken aus der küche reisst mich aus meinem nachmittags-schlummer. auf der couch hatte ich mich breitgemacht, ipad auf der plautze – kurz mal ein kleines problemchen in diversen foren recherchieren. frage heute: bodengrund wechseln oder nicht… wenn ja wann. und wenn ja und dann wieviel auf einmal. dann von einem zum anderen gekommen – und dann muss ich wohl kurz eingenickt sein.

ich brauche ja nicht viel nachfüllwasser. 20l pro Woche. im sommer ein bisschen mehr. die osmoseanlage ist in der küche unter der spüle installiert – mietwohnung, mehr geht nicht. 20l kanister drunter. 1:30h warten…

das quieken, das mich leise aber mit einer gewissen vorahnung hochschrecken lässt hat sich ziemlich schnell in ein kreischen gewandelt. SEBASTIAN! so nennt sie mich nur, wenn mal wieder was mit dem becken ist. ich schau auf die uhr. 16:30. 1h drüber. shit. kurz im kopf überschlagen, ca. 15l reinstes wasser… naja 98% rein. auf dem boden. in der küche. das im beinahe wochentakt von der billig-ikea-pressspanplatte von unten aufgesaugt wird wie von einem schwamm. das gibt schöne blasen – im dekor. apropos: wann hab ich eigentlich das letzte mal mein harz gewechs…SEBASTIAN

also robbe ich mal wieder in der absolut unwürdigsten pose eines mannes mit schleunigst organisierten handtüchern (WARUM NIMMST DU IMMER MEINE BAD-HANDTÜCHER FÜR DAS EKELWASSER), wische den boden, wringe die tücher aus und denk mir: 15l auf einem fussboden sieht schon ganz schön viel aus. ekelwasser… pfff. das ist super bodenseewasser mit viel Druck durch Membranen und einen Reinstwasserfilter gejagt.

richtiges ekelwasser, meine liebe, ist dieser fiese rest im schlauch, der schon ne woche drin gammelt weil man diesen nach dem letzten wasserwechsel nicht penibel leer gemacht hat. der siffige rest, der leicht riecht aber den man erst in genau dem augenblick riecht, indem dieser kleine rest einem ohne umweg in die lunge schiesst während man kräftig den schlauch ansaugt. DAS ist EKELWASSER.

morgen kaufe ich einen wassersensor.
bestimmt.

One Response to “hingesifft. #1 – ekelwasser (german only!)”

  1. Tom Freitag, 9. August 2013 at %H:%M #

    Das kenne ich irgendwoher ! Ist mir auch schon passiert mit dem Wasser ! Und natürlich die aussagen meiner Freundin sind fast die gleichen

Leave a Reply

*